By: brigitta taube On: Juni 30, 2017 In: Allgemein Comments: 0

Das war doch mal eine tolle Idee, die die Eltern des kleinen Mädchens hatten: Die englische Familie, Mama, Papa und zwei Kinder im Schulalter machen Ferien in El Campello. Da das kleine Mädchen Geburtstag hatte und  zu Hause gerne malt, hatte ihre Mutter ein Schnupperangebot für die ganze Familie im Malstudio Paloma gebucht.  Alle „opferten“ sich, damit sie ihren Spaß haben sollte.

Am Ende, das zeigen die Bilder, hatten eigentlich diejenigen, die eigentlich NIE malen und es auch von der Idee her nicht interessant oder lustig fanden, am meisten Spaß.  Ihr Bruder, der eigentlich gar nicht malen  wollte, ließ sich mit viel Zuspruch dann doch überreden, sich ein Bild auszusuchen, einen Sonnenuntergang! Wenn man ihn auf dem Foto während seiner Arbeit strahlen sieht, muss man nicht lange fragen, ob er stolz auf  sich war. Das Geburtstagskind strahlte auch, nachdem ich ihr ein paar Tricks gezeigt hatte, wie sie ihre „Blume“ zum Leben bringen  konnte. Ein Eis und ein paar Getränke rundeten den Nachmittag ab. Tolle Idee fand ich, happy family!

   

Leave reply:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.